+31 (0)318 648100 | Montag - Donnerstag 08:30 - 17:00 • Freitag 08:30 - 16:00

LRS-Gleiter

Die Vorteile der LRS-Gleiter von Goelst

  • • Load Release-Systemgleiter für Sicherheitsanwendungen und als Belästigungsschutz
  • • Speziell für Pflege- und Gefängniseinrichtungen entwickelt
  • • LRS-Gleiter ermöglichen es, Vorhänge kontrolliert aus den Vorhangschienen zu lösen
  • • Die Gleiter sind in der Schiene drehbar und mit einem flexiblen, aber dennoch stabilen Gleitfuß versehen
  • • Bei normaler Verwendung verhält der LRS-Gleiter sich wie ein gewöhnlicher Gleiter
  • •Bei plötzlicher und/oder hoher Belastung schnellen sie allerdings aus den Schienen
  • • Die Gleiter sorgen auch dafür, dass sich die Vorhangschiene nicht von der Decke lösen kann, wenn am Vorhang gezogen wird

Broschüre Goelst LRS herunterladen




Die LRS-Gleiter:

  • • Herausziehbare Gleiter
  • •Rote und graue Gleiter
  • • Verhindern ein Zerreißen des Vorhangstoffs
  • • In Not- oder Paniksituationen können die Vorhänge aus der Schiene gerissen werden
  • • Minimieren das Risiko eines erfolgreichen Selbstmordversuchs durch Erhängung an den Vorhängen
  • • Eignen sich für verschiedene Schienen und verschiedene Anwendungsbereiche Für nähere Informationen können Sie sich an Goelst NL wenden
  • • Für leichte und mittelschwere Vorhänge

Eigenschaften

Sie haben die Wahl aus einer roten und einer grauen Variante. Die graue Variante lässt sich am einfachsten aus der Schiene ziehen. Die grauen Gleiter haben bei einer allmählichen Belastung eine Ausziehkraft von ca. 8 kg*. Bei den roten Gleitern beträgt die max. allmähliche Belastung ca. 12 kg*. Es handelt sich hierbei um Höchstwerte. Bei normalem Gebrauch gilt die Empfehlung: max. 0,5 kg pro Gleiter. Für das maximale Vorhanggewicht gilt: Gleiteranzahl dividiert durch 2 = Vorhanggewicht in Kilogramm. Bei einer plötzlichen Schockbelastung gelten andere Werte. Zum Vergleich: Ein Gewicht von 0,5 kg hat nach einem Sturz von 5 cm bereits genügend Kraft, um den grauen Gleiter aus der Schiene zu ziehen. Bei den roten Gleitern bedarf es dafür 1 kg. Dieser Unterschied zwischen der allmählichen Belastung und der Schockbelastung ermöglicht es, dass die LRS-Gleiter einerseits als gewöhnliche Vorhanggleiter dienen und andererseits einen Reißverschlusseffekt haben, der ausgelöst wird, wenn einer der Gleiter plötzlich belastet und aus der Schiene gezogen wird. Wenn das Vorhangpaket als ein Bündel zusammengenommen wird, können deshalb die einzelnen Gleiterkräfte nicht addiert werden. Um den Reißverschlusseffekt auszulösen, muss immer 1 Gleiter zuerst gelöst werden.

*Die aufgeführten Gewichte können durch das Alter und/oder die Austrocknung des Kunststoffs in einer „sehr“ feuchten Umgebung oder durch Temperatureinflüsse abweichen.

Montage

Je nach Anwendungsbereich. Im Hinblick auf die Haftung und die konstanten Entwicklungen der Technologie und Gesetzgebung bitten wir Sie, sich vor der Anbringung der LRS-Gleiter immer zunächst mit Goelst NL in Verbindung zu setzen.

Zubehör

Die LRS-Gleiter wurden für spezifische Anwendungen entwickelt. Für eine gezielte Beratung wenden Sie sich bitte an Goelst NL.

Loading...
Please wait...